Für schöne (Sommer-) Abende

Nett angerichtet schmeckt alles noch besser. Die nachfolgenden Rezepte sind ideal für einen gemeinsamen Abend mit lieben Menschen. Leckere Kleinigkeiten, die Ihr gemeinsam mit Eurem Partner, Freunden oder Bekannten genießen könnt.

Kartoffelsalat mit Pfifferlingen und Zucchini, Melone und Mozzarella, Gwürzte Oliven

 

Zuerst musst Du die geviertelten Kartoffeln in Scheiben schneiden und die zwei gehackten Zwiebeln untermischen. Würfele nun die Gewürzgurken sehr fein und rühre aus dem Gurkenwasser, Öl und dem Senf eine Marinade. Da die Marinade immer reine Geschmackssache ist, habe ich hier auf Mengenangaben verzichtet. Bedenke aber, dass die Kartoffeln die Flüssigkeiten aufnehmen. Verwende auch weniger Öl, als Gurkenwasser. Die Marinade kannst Du jetzt über die Kartoffeln gießen und unterheben. Lasse das ganze jetzt durchziehen.

Nachdem Du die Pfifferlinge geputzt hast (nicht waschen), schneidest Du diese in etwas gleich große Stücke. Dann brätst Du diese zusammen mit der kleinen gehackten Zwiebel kräftig an und garst sie bei geringer Hitze weiter. Anschließend wälzt Du die Pilze in einer Schüssel im Schnittlauch und würzt diese. Die gewaschenen Zucchini hobelst Du fein (oder sehr fein schneiden) und mischst diese mit den lauwarmen Pilzen unter die Kartoffeln. Ein wenig durchziehen lassen, in Gläser füllen und genießen.

Viertele die Melone und entkerne sie. Schneide anschließend das Fruchtfleisch von der Schale und schneide es in Scheiben.

Den Mozzarella schneidest Du ebenfalls in Scheiben. Verteile die Melone und den Mozzarella auf einer großen Platte.

Den Basilikum wäschst Du und zupfst die Blätter ab. Die Blätter dann mit Salz und Öl in einem Mörser grob zerdrücken. Die Basilikumpaste träufelst Du dann über die Melone und den Mozzarella.

Die Orange waschen und die Schale fein abreiben (nicht das Weiße der Schale mit abreiben).

Wasche die Kräuter und zupfe die Blätter ab. Jetzt alles mit den grünen Oliven und 2-3 EL Öl mischen. Mindestens 30 Minuten ziehen lassen.

Jetzt schälst Du den Knoblauch und hackst ihn sehr fein. Chilli putzen, entkernen, waschen und ebenfalls sehr fein schneiden. Alles mit den schwarzen Oliven und 2-3 EL Öl vermischen. Anschließend mindestens 30 Minuten ziehen lassen.

Ihr braucht dazu:
Küchen-Reibe für Schalenabrieb
Eine Pfanne
Messer
Schöne Teller zum Servieren – Das Auge ist schließlich mit